Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Dienstag, 13. Februar 2018, 23:15

Forenbeitrag von: »chrissy«

Deutsche Oper am Rhein Düsseldorf 28.1.2018 Premiere Wagner die Walküre Bayreuth Feeling in Düsseldorf

Zitat von »Caruso41« ein solcher Bericht ist Gold wert in einer Zeit, in der im Forum ständig über Opernproduktionen gestritten wird, und sich dies immer wieder zu absurden Auseinandersetzungen steigert, obwohl niemand die fragliche Aufführung gehört oder gesehen hat! Lieber Caruso Nichts für Ungut und mit Verlaub, Hochachtung und dem gebotenen Respekt, ein paar generelle Worte zum Thema: Ich habe mich zwar in diesem Thread und auch diesbezüglich an manch einem anderen nicht beteiligt, habe abe...

Dienstag, 13. Februar 2018, 16:29

Forenbeitrag von: »chrissy«

Rheingold in Chemnitz 2018

Da hat doch der Don_ Gaiferos mit seinem Btr. 104 wohl so manchem Profilneurotiker echt die Show gestohlen, Chapeau! CHRISSY

Sonntag, 11. Februar 2018, 13:25

Forenbeitrag von: »chrissy«

Übertragung aus der MET: L'elisir d'amore

Zitat von »Gerhard Wischniewski« Gestern sahen wir eine wahrhaft begeisternde Produktion des "Liebestranks". In wunderbaren, recht aufwendigen Kulissen spielte sich eine sehr lebendige Inszenierung des Werkes ab. Alles in allem: Eine Oper, wie sie sein soll. Lieber Gerhard Danke für Deinen schönen informativen Bericht. Ich habe es geahnt und gewünscht sowieso, nämlich, daß Du /ihr ein beglückendes Opernerlebnis hattet. Wie ich nun merke und lese, ist dieser Wunsch in Erfüllung gegangen. Das fre...

Sonntag, 11. Februar 2018, 10:33

Forenbeitrag von: »chrissy«

Ein Flop: Verdis "La Traviata"

Zitat von »Rheingold1876« Zitat von »Joseph II.« Besonders gelobt wird ja Anna Moffo in der Titelrolle, zuweilen sogar als die beste Rolleninterpretin benannt. Einige Jahre nach dieser Einspielung entstand eine Verfilmung in opulenter Kulisse, der auch in den Kinos lief. Der hat gewiss zusätzlichden Ruhm dieser Sängerin in der Rolle noch verstärkt. Das kann ich bestätigen. Der Film ist von 1968 und auch ich habe ihn seinerzeit im Kino gesehen. Ihr Partner Alfredo war hier "Franco Bonisolli". Be...

Samstag, 10. Februar 2018, 14:55

Forenbeitrag von: »chrissy«

"Der Vogelhändler" im TV auf 3-sat

Zitat von »Gerhard Wischniewski« Als Bohème-Liebhaber "empfehle" ich dir nächsten Samstag die "Bohème im Hochhaus". Sie beginnt auf 3sat bereits um 6.15 Uhr. Ich fürchte allerdings, dass dir dann das Frühstück nicht mehr schmeckt. Etwas Besseres (es ist eine Wiederholung) haben die deutschen Sender nur noch selten anzubieten. Der "Vogelhändler" wird also wohl wieder die Ausnahme bleiben. Liebe Grüße Gerhard Danke für den Tipp, lieber Gerhard. Ich kenne natürlich diese "Hochhaus - Boheme" und di...

Samstag, 10. Februar 2018, 11:52

Forenbeitrag von: »chrissy«

"Der Vogelhändler" im TV auf 3-sat

Ein Hinweis für die Freunde und Liebhaber der Operette: Der TV - Sender 3-sat bringt heute Abend ab 20.15 Uhr eine Aufzeichnung dieser Operette vom vergangenen Jahr von den Seefestspielen in Mörbisch. Als Hinweis und Werbung waren in den vergangenen Tagen im Fernsehen schon kurze Ausschnitte zu sehen. Das Bühnenbild und die Kostüme sahen vielversprechend aus. Interessenten wünscht viel Freude CHRISSY http://www.tvspielfilm.de/tv-programm/se…67ddf11e3d.html

Donnerstag, 8. Februar 2018, 23:14

Forenbeitrag von: »chrissy«

Wiener Opernball 2018

Lieber Rodolfo Gerade ist Übertragungspause und genau wie Du, schaue ich mit Begeisterung, wie seit vielen Jahren, den Wiener Opernball und ich stimme Dir absolut zu Zitat von »rodolfo39« Lieber chrissy , Ich schaue grade mir großer Begeisterung den Opernball und ich hoffe du verzeihst mir , wenn ich schreibe, daß der Opernball der Semperoper nur eine schlechte Kopie ist. Du hast völlig recht - das macht den Wienern keiner nach!!! Jetzt geht es weiter, viel Freude weiterhin wünscht mit herzliche...

Donnerstag, 8. Februar 2018, 17:45

Forenbeitrag von: »chrissy«

Wiener Opernball 2018

Gestern Mittag stand ich noch vor der Wiener Staatsoper und habe ein wenig dem handwerklichen Treiben zugesehen. Zumindest, was man von draußen mitbekommen hat. Vor zwei Stunden, nach ein paar Tagen Kurzurlaub aus der schönen Donaustadt zurückgekommen, freue ich mich nun auf die heutige TV - Übertragung, die auf 3-sat, Bayern und ORF live gesendet wird und möchte alle Interessierten auf diesen traditionellen kulturellen Höhepunkt aufmerksam machen. Viel Freude und gute Unterhaltung wünscht CHRIS...

Samstag, 3. Februar 2018, 13:01

Forenbeitrag von: »chrissy«

FALCO - 20. Todestag

Ein herzliches "Hallo" in unseren kleinen Kreis von "Rock - und Pop - Fans". Vor kurzem nach Hause gekommen, war mit dem Auto in der Stadt unterwegs und habe da im Autoradio unten stehenden Superhit gehört - Anlaß zu diesem Beitrag. Am kommenden 6. Februar, jährt sich zum 20. Mal der Todestag von "Falco", Wiens mit Abstand größtem Pop - Star. Bei meinem letzten Wien - Besuch vor ein paar Jahren, habe ich auch an seinem Grab auf dem Wiener Zentralfriedhof, Tor 2 gestanden. Falco (bürgerlich Johan...

Sonntag, 28. Januar 2018, 19:32

Forenbeitrag von: »chrissy«

Gestern abend: Tosca aus der Met

Lieber Rüdiger Ich habe Anna Tomowa - Sintow letztmalig live im Jahr1985 erlebt, u. a. als Tosca, damals am 1. Februar und da war sie noch überragend. Du wirst mir das bestätigen können, denn wir haben beide von dieser Vorstellung den Live - Video - Mitschnitt. Der Beifall nach ihrer Arie "Vissi d´arte" und der Schlußapplaus für sie und Orofino war frenetisch. Und ich war im Zuschauerraum live dabei. Ja, das waren noch Zeiten, das waren noch Sternstunden, das waren noch Höhepunkte... Glück und D...

Sonntag, 28. Januar 2018, 18:14

Forenbeitrag von: »chrissy«

Gestern abend: Tosca aus der Met

Zitat von »Hans Heukenkamp« Lieber chrissy, als Bewunderer von Fr. Tomowa-Sintow interessiert es mich doch, ob es eine Aufnahme mit ihr als Tosca gibt. Ich kenne nur Schnipsel auf youtube, wie z.B. diesen: Vissi d'arte Hallo, lieber Hans Ich freue mich, daß Du ein Bewunderer von Anna Tomowa - Sintow bist. Da haben wir etwas Gemeinsames. Ich habe A T S viele, viele Male als "Tosca, Aida und als Butterfly" früher in der Deutschen Staatsoper Berlin erlebt. Und ich behaupte, in ihrer Glanzzeit, war...

Sonntag, 28. Januar 2018, 17:02

Forenbeitrag von: »chrissy«

Das Spiel mit den Opernrollen

Zitat von »operus« Das R vom Kaiser schreit ja förmlich nach dem Dichter und Liebhaber Rodolfo aus Puccinis "La Bohème". Eine Traumrolle für jeden Tenor. Ich setze voraus, dass jeder, der diese Zeilen liest, diese Partie kennt und bei "Wie eiskalt ist die Händchen" sogar mitsingen kann. Mit dieser Unterstellung kaschiere ich meine Unfähigkeit, Bilder in jeglicher Form hier in Forum einzustellen zu können. Als Interpret würde ich Franco Corelli, einen Lieblingstenor von meiner Frau vorschlagen. ...

Sonntag, 28. Januar 2018, 16:46

Forenbeitrag von: »chrissy«

Gestern abend: Tosca aus der Met

Hallo, Hans Vielen Dank für Deinen kurzen Bericht. Da es ja für Dich, wie Du mitgeteilt hast, Deine erste gesehene Tosca war, hoffe ich, daß diese Oper für Dich in der Gesamtheit einen ersten positiven Eindruck hinterlassen hat, der das Interesse auf weitere andere Aufführungen geweckt hat. Besonders danke ich Dir auch für das Reinstellen der beiden Links, denn da muß ich aus eigenem früheren vielmaligen Erleben sagen, ich habe nichts verpaßt. Ich möchte Dir auch keinesfalls die Freude über das ...

Samstag, 27. Januar 2018, 16:43

Forenbeitrag von: »chrissy«

RIP - Verstorbene aus dem Kulturleben

Hallo, lieber Fiesco Die Nachricht über Karl - Heinz Stryczek habe ich tatsächlich im Thread "Das Spiel mit den Opernrollen" im Btr. 15 von Hans Heukenkamp gefunden. Mit dem von Dir genannten User habe ich "nichts am Hut" und möchte mit dem auch nichts zu tun haben. Herzlche Grüße CHRISSY

Samstag, 27. Januar 2018, 13:19

Forenbeitrag von: »chrissy«

RIP - Verstorbene aus dem Kulturleben

In einem anderen Thread habe ich gerade diese Mitteilung von Hans Heukenkamp gelesen - Zitat: Karl-Heinz Stryczek ist jüngst verstorben. Eine sehr traurige Nachricht. Ich habe Karl - Heinz Stryczek seinerzeit mehrmals an der Deutschen Staatsoper Berlin erlebt, als Amonasro in der Aida und als Tonio im Bajazzo. Er ist mir als großartiger Sänger in Erinnerung geblieben. Vor allem in der Partie des Tonio war er stimmlich und auch darstellerisch ideal und überragend. Alleine schon sein Prolog, war e...

Samstag, 27. Januar 2018, 12:57

Forenbeitrag von: »chrissy«

Totgeglaubte leben länger - oder Sixtus´Rückkehr

Zitat von »Sixtus« Totgeglaubte leben länger - oder Sixtus´Rückkehr Falls ich von einigen schon abgeschrieben wurde: Fehlanzeige! Hallo, lieber Sixtus Da klickt man ahnungslos das Forum an und gleich - eine überaus erfreuliche Mitteilung! Zwischenzeitlich habe wahrscheinlich nicht nur ich, sondern bestimmt auch einige andere gedacht, "muß man sich Sorgen machen"? Um so erfreulicher, daß Du Dich nun zurück meldest, denn als wichtiges und kompetentes Mitglied, war Dein Fehlen spürbar. Nun wünsche...

Freitag, 26. Januar 2018, 19:48

Forenbeitrag von: »chrissy«

Der Wildschütz (Lortzing) - München, Gärtnerplatztheater am 23.01.2018

Hallo, Orsini Vielen Dank für Deinen ausführlichen, anschaulich geschilderten Bericht. Wenn man dann in Deiner Beschreibung (auszugsweise) liest... Zitat von »orsini« Da das Inszenierungsteam mit dem Stück wohl nicht viel anfangen konnte, beschränkte man sich auf die Inszenierung der gefühlte Metaebene: Aus der Lortzingschen Verwechslungkomödie wurde ein Spiel von sexuell obsessiv Getriebenen, gespickt mit Klamaukelementen, die zwischen zotig-pubertär und ganz einfach ordinär hin und her wechsel...

Freitag, 26. Januar 2018, 12:55

Forenbeitrag von: »chrissy«

Vorfreude auf kommende musikalische Ereignisse

Zitat von »Hans Heukenkamp« Ich freue mich auf meine erste Tosca. Sie wird am kommenden Sonnabend aus der Met übertragen. Hallo, Hans Auch in einem unserer Kinos wird diese Aufführung aus der Met übertragen (Karten - Preis ab 27 €uronen). Aus pers. Gründen paßt mir der Termin allerdings leider nicht. Ich würde mich daher sehr freuen, wenn Du von Deinem Besuch berichten würdest. Auf jeden Fall wünsche ich Dir viel Freude und ein beglückendes Erlebnis. Wenn ich Dich richtig verstehe, kennst Du di...

Mittwoch, 24. Januar 2018, 15:19

Forenbeitrag von: »chrissy«

Dresdner Semperopernball 2018

Hallo, lieber La Roche Als musikalische Höhepunkte sind u. a. die Sopranistin "Diana Damrau" und der Pianist "Denis Matsuev" angekündigt. Natürlich werde ich auch mal reinschauen, aber bestimmt nicht durchgängig. Ich habe mich meiner (Vor-) Meinung bewußt enthalten, aber jetzt, wo Du es sagst, bestätige ich Dir, bereits jetzt mit Wissen, wer da alles mit dabei sein wird, stören mich, genau wie Dich, die vielen geplanten und angekündigten Auszeichnungen und die erfahrungsgemäß ellenlangen Lobrede...

Mittwoch, 24. Januar 2018, 14:24

Forenbeitrag von: »chrissy«

Dresdner Semperopernball 2018

Der TV - Sender MDR überträgt am kommenden Freitag, 26. Jan., ab 20.15 Uhr live den 13. Semperopernball. Interessenten wünscht viel Freude CHRISSY https://www.semperopernball.de/de/ Fr., 26.01. 20:15 Uhr 209:00 min Semperopernball 2018 Live aus Dresden - Die große Ballnacht Am 26.01.2018 ist es endlich wieder soweit, dann startet in Dresden ein großes Spektakel. 2.000 Gäste in der Oper und 15.000 auf dem Theaterplatz feiern einen prachtvollen Ball mit hochkarätigen Persönlichkeiten aus Kultur, P...