Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 21:35

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Lorenz Fehenberger

Durch hören einiger Aufnahmen mit Lorenz Fehenberger gelange ich wieder in diesen Thread. Eine interessante Aufnahme mit Lorenz Fehenberger ist diese Samson und Dalila. In der weiblichen Hauptrolle Res Fischer, die ich bisher nur in kleineren Rollen kannte:

Gestern, 11:56

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Anton de Ridder - Ritter vom hohen C

Caruso41: Zitat Chrissy hat Recht! Auf dem Eterna-Portrait ist das Rondeau des Chapelou nicht drauf. Ich habe es wohl aus dem Rundfunk mitgeneschnitten auf Cassette. Wenn es jemand unbedingt braucht, könnte ich die mal suchen (hört man ja nicht mehr allzu oft ) und davon mal eine Kopie machen. Da melde ich mich gerne an. Ich werde Dich auch in mein Abendgebet einschließen. Gruß Wolfgang

Sonntag, 20. Mai 2018, 22:17

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Johann Strauß jr.: "DER ZIGEUNERBARON"

Puhh! Endlich mal ausspannen! Das gelingt mir am Besten mit Operette. Ich genieße den "Zigeunerbaron" Rang Nr. 2 gleich nach der legendären Aufnahme mit Sena Jurinac und Peter Anders. Hier gibt es nichts zu mäkeln. Klang und Besetzung 1. Sahne:

Donnerstag, 17. Mai 2018, 21:14

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Was höre und sehe ich zur Zeit an DVD

Ich sehe mir gerade einen sehr gut gesungenen und inszenierten "Freischütz" an. Alle Protagonisten in Bestform mit einem kaum zu übertreffenden Gottlob Frick als Kaspar. Eine wirklich empfehlenswerte Aufnahme:

Dienstag, 15. Mai 2018, 12:05

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Gestern Abend angefangen, heute Mittag höre ich weiter. Eine meiner liebsten Gesamtaufnahmen der "Macht des Schicksals" in Vinyl. Hier die CD-Ausgabe: Leider wieder nichts mit direkt einstellen. Bitte auf den Punkt gehen, dann erscheint das (bescheidene) Cuver.

Sonntag, 13. Mai 2018, 13:16

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Maria Jeritza - eine strahlende Erscheinung - eine strahlende Stimme

Mal wieder in meiner Preiser-LP-Sammlung gestöbert. Ich höre über Mittag Maria Jeritza II. Ich bin von dieser Stimme begeistert. Besonders beeindruckt mich Isoldes Liebestod "Mild und leise". Leider gibt es bei Preiser diese LP nicht mehr auf CD. Unverständlich! Aber auf der schon von Alfred eingestellten CD gibt es ein ähnliches Programm mit Arien:

Samstag, 12. Mai 2018, 21:55

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Gerade zu in Vinyl zu Ende gehört. Ein fast historischer "Rosenkavalier" in einer sehr interessanten, hervorragenden Besetzung. Hier die CD-Ausgabe: (Mal wieder Probleme mit dem Einstellen. Bitte auf den Punkt gehen, dann erscheint das Cuver)

Donnerstag, 10. Mai 2018, 21:26

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Werther, Zürich, 10.05.2018

Lieber Marcel! Auch ich höre Piotr Beczala sehr gerne und halte ihn auch für die Titelpartie für ideal. Aber was nützt mir die beste Gesangsbesetzung, wenn ich mir solch einen, wie Du andeutest, Klamauk ansehen muss. Dann verzichte ich gerne. Liebe Grüße Wolfgang

Dienstag, 8. Mai 2018, 12:25

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Über Mittag bezaubert mich Natalie Dessay mit ihren Koloraturen:

Montag, 7. Mai 2018, 22:40

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Cesare Siepi - Don Giovanni oder was?

Ich höre momentan einen sehr interessanten "Faust" unter Jean Morel. Die Besetzung ist "erste Sahne". Zufällig schaue ich daher in den Thread über Cesare Siepi und staune. Über einen der größten Bassisten dieses Jahrhunderts wurde über 3 Jahre nichts mehr geschrieben! Erstaunlich! Hier ist der sehr empfehlenswerte und kaum zu übertreffende "Faust". Da es sich um eine Live-Aufnahme handelt, muss man minimale Abstriche bei der Tonqualität in Kauf nehmen:

Sonntag, 6. Mai 2018, 21:35

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Zur Entspannung heute Abend Olga Peretyatko. Welch perfekte Koloraturen, welch herrliche Stimme!

Sonntag, 6. Mai 2018, 00:03

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Regisseurstheater-Flüchtlinge

Zitat Und es ist doch grade das Spannende, wenn man nicht weiß was einen erwartet.

Samstag, 5. Mai 2018, 22:27

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Nach einem erfolgreichen Sport-Samstag gönne ich mir einen für mich hervorragenden "Maskenball" in Vinyl unter Solti: (Bitte auf den Punkt gehen, dann erscheint das Cuver)

Freitag, 4. Mai 2018, 20:55

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

KS Rüdiger Wohlers

Ich stelle einen Ausschnitt aus "Martha" ein und vergesse zu gratulieren. Nachträglich gratuliere ich hiermit Herrn Wohlers recht herzlich zum 75. Geburtstag! Vielleicht sieht man sich ja nochmal im Oktober in Ölbronn.

Freitag, 4. Mai 2018, 13:55

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

KS Rüdiger Wohlers

Ich besitze den gesamten Fernsehfilm der Oper Martha mit Rüdiger Wohlers. Hier ein Ausschnitt daraus:

Donnerstag, 3. Mai 2018, 22:38

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Zur Nachtruhe und vor einem arbeitsreichen Tag muss es heute noch Wagner sein. Auszüge aus der "Walküre" und "Götterdämmerung" unter Knappertsbusch. Eine meiner liebsten Aufnahmen: (Bitte auf den Punkt gehen, dann wird das Cuver angezeigt.)

Donnerstag, 3. Mai 2018, 22:12

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Mehr als ein Epigone Giglis – Ferruccio Tagliavini

Lieber Hans! Natürlich höre ich auch Gigli gerne. Ich besitze viele Aufnahmen von ihm, besonders in Schellack. Aber hier geht es um die Aufnahme "Ein Maskenball" und nicht um "Ave Maria", und sein Ricardo gefällt mir eindeutig besser als mit Gigli. Aber warum sollten wir immer einer Meinung sein, das wäre doch zu eintönig. Herzlichst Wolfgang

Donnerstag, 3. Mai 2018, 20:34

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Mehr als ein Epigone Giglis – Ferruccio Tagliavini

Ferruccio Tagliavini stand zwar nach Meinung vieler Fachleute im Schatten von Benjamino Gigli, aber ich ziehe ihn in einigen Opernaufnahmen Gigli vor. Z. Bsp. in folgendem "Maskenball". Er singt den Ricardo inniger und ohne die bekannten Schluchzer von Gigli. Eine sehr empfehlenswerte Aufnahme in hervorragender Besetzung:

Mittwoch, 2. Mai 2018, 21:27

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Pechschwärze aus den 30ern - Emanuel List

Erstaunlich, der Thread über Emanuel verwaist Ich höre momentan mit Emanuel List einen meiner deutsch-singenden Lieblingsbassisten auf einer Preiser-LP List Nr.2. Er singt hier aus seinem Opern-Repertoire Arien aus "Die Zauberflöte", "Der Waffenschmied", "Der Freischütz", "Die lustigen Weiber", "Das goldene Kreuz", "Lohengrin", "Götterdämmerung", "Parsifal", "Margarethe" und das Lied von Andreas Hofer. Leider scheint die LP Nr. 2 bei Preiser nicht mehr erhältlich zu sein. Aber die CD Nr. 1 ist n...

Mittwoch, 2. Mai 2018, 13:38

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Gerade über Mittag etwas Zeit zum Hören. Ich lege mal die erste LP dieser wunderbaren Oper in bester Besetzung auf den Plattenteller. Hier die CD-Ausgabe: