Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Montag, 9. Juli 2018, 23:23

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Ich genieße heute Abend in Ruhe folgende hervorragende "Macht des Schicksals":

Sonntag, 8. Juli 2018, 20:57

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Ich höre gerade mit Jean Cox einen unvergessenen Tenor, der nicht nur mit Wagner glänzte: (Bitte auf den Punkt gehen, dann erscheint das Cuver)

Freitag, 6. Juli 2018, 22:10

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Sommerthema: Ohrwürmer in der Popmusik

Nach dem tollen Fußball-Spiel ein Griff in meine Pop-Sammlung und es erscheint Bob Marley. Hier einer seiner Hits:

Donnerstag, 5. Juli 2018, 22:10

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Bei mir läuft nun eine erstklassige Gesamtaufnahme der AIDA: Hier stimmt einfach alles. Herausragend Tebaldi und DelMonaco. Trotz Mono eine sängerisch und aufnahmetechnisch gute Aufnahme. Alberto Erede hat alles im Griff:

Donnerstag, 5. Juli 2018, 20:55

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Sommerthema: Ohrwürmer in der Popmusik

Auch immer wieder gerne in Vinyl gehört:

Mittwoch, 4. Juli 2018, 21:27

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Bei mir läuft momentan eine wunderschöne, deutsch-gesungene "Mignon". Erstklassige Besetzung und trotz Mono einwandfreier Klang:

Montag, 2. Juli 2018, 22:25

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Nach viel Sport heute nun Oper. Eine sehr hörenswerte "Andrea Chenier" mit einem überragenden Luciano Pavarotti. Nicht ganz ebenbürtig hier Montserrat Caballé:

Donnerstag, 28. Juni 2018, 22:03

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Ich höre jetzt Roberto Alagna mit einem seiner besten Alben. Diese CD gibt es z. Zt. zu einem Spottpreis:

Montag, 25. Juni 2018, 15:06

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Hans Hopf – Ein deutscher Nachkriegsheld

Da Hans Hopf überwiegend als Wagner-Tenor bekannt war, stelle ich mal folgende seltene Aufnahme ein:

Samstag, 23. Juni 2018, 22:14

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Sommerthema: Ohrwürmer in der Popmusik

Nach unserem Sieg in letzter Sekunde gegen Schweden ist dieser Thread für mich gerade richtig. Aus meiner großen Vinyl-Sammlung mit Elvis, Rolling Stones, Beatles, Beach Boys, Smokie, Deep Purple, Jimi Hendrix, The Byrds, The Lords, Bee Gees u. A. entscheide ich mich mal für Letztere. Folgende LP lege ich mal auf den Plattenteller. Ich glaube, das passt:

Freitag, 22. Juni 2018, 23:32

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Regietheaterkrieg - Warum er so erbittert geführt wird

Zitat Über Sebastian Kurz wurde wegen seiner Jugend viel gespottet - den Spöttern ist inzwischen das Spotten vergangen. Die Österreicher - Hausfrau hin oder Her - sind erheblich härter und erbarmungsloser Unsere künftige Flüchtlingspolitik mag hier als Beispiel dienen - und unsere künftige Kulturpolitik hoffentlich auch

Sonntag, 17. Juni 2018, 13:26

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Charles Gounod (1818 - 1893)

Ich besitze mindestens 9 Gesamtaufnahmen dieser einer meiner Lieblingsopern "Faust" (Margarete). Davon 3 Aufnahmen auf DVD. Wunderbare Musik!

Freitag, 15. Juni 2018, 22:06

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Nach einem mitreissenden Fußballspiel lege ich nun die erste Vinyl-Platte der Oper "Don Carlos" auf den Player. Eine hervorragende Einspielung. Hier die CD-Ausgabe:

Mittwoch, 13. Juni 2018, 18:09

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Mario Lanza - Verkanntes Genie?

Zitat Und der wirkliche, echte Tenor gestern Abend, war dann auch tatsächlich wesentlich besser als ich. Kaum zu glauben!

Mittwoch, 13. Juni 2018, 12:56

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Mario Lanza - Verkanntes Genie?

Ich weiß nicht, was das soll? Es geht hier um die Erinnerung an diesen Sänger, damit er nicht in Vergessenheit gerät. Natürlich könnte ich noch dutzende andere oder "bessere" Tenöre aufzählen. Aber darum geht es hier nicht.

Dienstag, 12. Juni 2018, 21:50

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Mario Lanza - Verkanntes Genie?

Leider ist lange nichts mehr über diesen viel zu früh verstorbenen Tenor geschrieben worden. Ich höre gerade eine LP mit Opernarien dieser ungeschliffenen herrlichen Tenorstimme. Wo findet man heute noch solche Stimmen? Damit Mario Lanza nicht in Vergessenheit gerät, stelle ich eine CD mit ähnlichem Programm ein:

Sonntag, 10. Juni 2018, 20:17

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Erfolgreich sportliche "Schlachten" geschlagen, dazu passt LA BATTAGLIA DI LEGNANO. Eine selten gespielte, aber wunderschöne Verdi-Oper. Hier die CD-Ausgabe:

Samstag, 9. Juni 2018, 22:04

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Gerade in Vinyl zu Ende gehört. Für mich eine der besten Aufnahmen der "Lucia". Eine sehr ausgewogene Besetzung ohne Schwachpunkt, mit einer noch jugendlichen Joan Sutherland. Hier die CD-Ausgabe:

Donnerstag, 7. Juni 2018, 21:52

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Ich habe noch nicht genug Elina:

Donnerstag, 7. Juni 2018, 20:48

Forenbeitrag von: »9079wolfgang«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Ich höre gerade die Traumstimme von Elina Garanca. Sie ist mit Arien und in Duetten mit Anna Netrebko und Roberto Alagna zu hören. Berauschend und erotisch vorgetragen die Arie der Dalilah. Da wäre ich als Samson auch "hin und weg" gewesen.: